In dem Förderzentrum am Arrenberg werden alle Maßnahmen für Kinder, von der Beratung bis zur Förderung, von der Diagnose bis zur Therapie und von der Betreuung bis zur Freizeitgestaltung, unter einem Dach zusammengefasst. Kurze Wege zwischen den einzelnen Angeboten garantieren eine schnelle, aufeinander abgestimmte und bedarfsgerechte Hilfe und damit eine schnelle Unterstützung.

Physiotherapie

Das Bobath Konzept richtet sich an Säuglinge und Kinder mit angeborenen oder erworbenen Störungen des Zentralnervensystems und sensomotorischen Auffälligkeiten.

 

Ziel der Therapie, ist:

> das Erarbeiten funktioneller Fähigkeiten

> die Erweiterung der Handlungskompetenz

> größtmögliche Selbstständigkeit im Lebensumfeld.

 

Im Vordergrund stehen individuelle und alltagsbezogene Aktivitäten.
Es erfolgt keine Durchführung von festgelegten Übungen in den Bereichen:

> Fortbewegung

> Nahrungsaufnahme

> Kommunikation

> Spiel

> Beschäftigung

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner